Die Firma Irrgang wurde 1950 gegründet.
Im Jahr 1978 wurde sie unter Leitung von Gottfried Mommers in eine GmbH umgewandelt. Seit dem firmieren wir unter Elektro-Irrgang GmbH.

Heutige Geschäftsführer sind die Söhne Siegfried, Michael und Andreas Mommers.

Die nebenstehende Luftaufnahme zeigt unser Firmengelände 1984.

Seit über 60 Jahren bieten wir in handwerklicher Qualität und der Beratung eines Fachbetriebes alle Installationen, Beleuchtungs- und Kraftanlagen, EDV und Telefonvernetzung bis zur Mittelspannungsanlage, Notstromkomponenten,
Beschallung, und Videosysteme.

Hierbei sind wir in der Lage Aufträge in (fast) jeder Größenordnung zu realisieren.